„German Angst“

Drama, Horror – D, 2015 von Jörg Buttgereit, Michal Kosakowski, Andreas Marschall

In „Final Girl“ hat die Heldin (Lola Gave) Düsteres im Sinn, als sie mit einer Gartenschere bewaffnet das Schlafzimmer ihres Vaters (Axel Holst) betritt. In der Episode „Make a Wish“ werden die taubstummen Freunde Kasia (Annika Strauss) und Jacek (Matthan Harris) von einer Bande Skinheads überfallen. Um sich zu schützen, setzt Kasia einen Talisman ein, mit dessen Hilfe Jacek und der Skinhead-Anführer die Körper tauschen sollen. In „Alraune“ lernt der Berliner Fotograf Eden (Milton Welsh) in einem Club die schöne Kira (Kristina Kostiv) kennen. Als sie die Party verlässt, folgt er ihr – und wird vor eine seltsame Wahl gestellt.

Horror-Anthologie mit drei mittellangen Filmen, die alle in Berlin spielen. Regie führen dabei die Genre-Spezialisten Jörg Buttgereit („Nekromantik“), Andreas Marschall („Tears of Kali“) und Michal Kosakowski („Zero Killed“).

  • Länge: 102 Min.
  • FSK: ab 18 Jahren