Irish Folk Fights

am 28/04/2018 um 19:30 - 23:30 Uhr

Es wird grün in der biologischsten Videothek des Abendlandes und wir huldigen dem irischen Spirit mit Film und Musik von der Insel und über die Insel.

Los geht’s mit einer irischen Underground-Doku, die es im wahrsten Sinne des Wortes „FAUSTDICK“ hinter den Ohren hat:
Dieser Film beschäftigt mit der abseitigen Welt der „Irish Traveler“, ein fahrendes Volk, welches illegale Boxkämpfe ohne Regeln und ohne Handschuhe veranstaltet.
Starke Familienbande und jede Menge Schweiß und Blut halten hier eine geheime Welt gegen den ganzen Rest der anderen zusammen.
Die hart mitreisende Dokumentation taucht tief in ein Milieu, das sonst Außenstehenden streng verschlossen bleibt: Inhaltlich und formal ein cineastischer Faustschlag!

Danach verwandeln wir den Film-Shop in den randigsten Pub der der Welt:
Zu irischen Bierspezialitäten gibt es feinsten Irish- und Folk-Punk von Evildiver, der selbst schon für die Irish-Punk-Legenden „Flogging Molly“ auf der „Salty Dog Cruise“ aufgelegt und die Gewässer der Karibik unsicher gemacht hat – Ahoi!
Musik von „The Pogues“ über „Flogging Molly“ und die „Dropkick Murphys“ bis hin zu „Mr. Irish Bastard“ und „Flatfoot 56“ sorgt für geselliges Irlandfeeling. Dazu servieren wir an unserer Theke original irischen Gerstensaft und haufenweise Filmgespräche!

Einlass: 19:00 Uhr
Start Film: 19:30 Uhr
Beginn Party: 21:15 Uhr
Eintritt: 5,-/6,- Euro, inkl. ein Fläschchen Guiness aufs Haus