Kaliber 16mm: Ein Mann geht über Leichen

am 30/07/2022 um 21:00 Uhr


US 1973 | 95 Min. | FSK 16 | DF | 16mm
Von Michael Winner, mit Charles Bronson, Martin Balsam, David Sheiner, John Ritter u.a.
Übermäßige Gewaltanwendung im Dienst kostet den New Yorker Zivilpolizisten Lou Torrey die Marke und er wird nach Los Angeles versetzt. Im sonnigen Kalifornien will ein Mafiaclan einen vierzig Jahre alten Racheplan in die Tat umsetzen.
Zwischen Bürgerrechtsprotesten, Hippies, Junkies und mordenden Vietnamveteranen ermittelt der Detective nun auch hier auf seine ganz eigene Art.

Viele Filme, die einst erfolgreich im Kino liefen, gelten heute als politisch unkorrekt und damit unansehbar.
Kaliber 16mm holt diese Filme aus der Versenkung und eröffnet damit den Raum für einen offenen Diskurs über Kunstfreiheit, Cancel Culture und das Kino als Presslufthammer zur Erschütterung eingefahrener Axiome.

Eintritt: 7,- Euro / 6,- Euro ermäßigt
Platzeinteilung vor Ort, Platzkontingent limitiert.
Keine Zugangsgarantie.