Film-Shop Kassel

Adresse
Film-Shop Kassel | Erzbergerstr. 12 | 34117Kassel

Kommende Veranstaltungen

  • Do.

    06.

    Jun

    FOLLOWING

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    FOLLOWING

    Der Autor Bill leidet unter einer Schreibblockade. Auf der Suche nach Inspiration folgt er auf den Straßen Londons wahllos Fremden. Eines seiner „Ziele“, der charismatische wie zwielichtige Einbrecher Cobb, stellt ihn zur Rede und nimmt ihn mit auf seine Streifzüge durch die Wohnungen und Leben wildfremder Menschen. Immer mehr verwickelt sich Bill in ein Netz aus Intrigen, zwielichtigen Geschäften und schließlich sogar Mord.

    Zwei Jahre nach seinem Debüt landet Nolan mit MEMENTO seinen ersten großen Hit. In FOLLOWING ist dafür bereits vieles angelegt, was später zur Perfektion ausgebaut wird: eine nicht lineare Erzählweise, artifizielle Kameraführung und scheinbar traumwandelnde Charaktere. Genau 25 Jahre nach seinem Erstling ist Nolan einer der meistbeachtesten Regisseure unserer Zeit.

    FOLLOWING
    UK 1998 | 70 Min. | digital | OmdU | FSK ab 16

    Regie: Christopher Nolan
    Cast: Jeremy Theobald, Alex Haw, Lucy Russell

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)

    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfilm Nights werden von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel unterstützt.

    mehr ...
  • Fr.

    07.

    Jun

    FOLLOWING

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    FOLLOWING

    Der Autor Bill leidet unter einer Schreibblockade. Auf der Suche nach Inspiration folgt er auf den Straßen Londons wahllos Fremden. Eines seiner „Ziele“, der charismatische wie zwielichtige Einbrecher Cobb, stellt ihn zur Rede und nimmt ihn mit auf seine Streifzüge durch die Wohnungen und Leben wildfremder Menschen. Immer mehr verwickelt sich Bill in ein Netz aus Intrigen, zwielichtigen Geschäften und schließlich sogar Mord.

    Zwei Jahre nach seinem Debüt landet Nolan mit MEMENTO seinen ersten großen Hit. In FOLLOWING ist dafür bereits vieles angelegt, was später zur Perfektion ausgebaut wird: eine nicht lineare Erzählweise, artifizielle Kameraführung und scheinbar traumwandelnde Charaktere. Genau 25 Jahre nach seinem Erstling ist Nolan einer der meistbeachtesten Regisseure unserer Zeit.

    FOLLOWING
    UK 1998 | 70 Min. | digital | OmdU | FSK ab 16

    Regie: Christopher Nolan
    Cast: Jeremy Theobald, Alex Haw, Lucy Russell

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)

    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfilm Nights werden von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel unterstützt.

    mehr ...
  • Sa.

    08.

    Jun

    FOLLOWING

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    FOLLOWING

    Der Autor Bill leidet unter einer Schreibblockade. Auf der Suche nach Inspiration folgt er auf den Straßen Londons wahllos Fremden. Eines seiner „Ziele“, der charismatische wie zwielichtige Einbrecher Cobb, stellt ihn zur Rede und nimmt ihn mit auf seine Streifzüge durch die Wohnungen und Leben wildfremder Menschen. Immer mehr verwickelt sich Bill in ein Netz aus Intrigen, zwielichtigen Geschäften und schließlich sogar Mord.

    Zwei Jahre nach seinem Debüt landet Nolan mit MEMENTO seinen ersten großen Hit. In FOLLOWING ist dafür bereits vieles angelegt, was später zur Perfektion ausgebaut wird: eine nicht lineare Erzählweise, artifizielle Kameraführung und scheinbar traumwandelnde Charaktere. Genau 25 Jahre nach seinem Erstling ist Nolan einer der meistbeachtesten Regisseure unserer Zeit.

    FOLLOWING
    UK 1998 | 70 Min. | digital | OmdU | FSK ab 16

    Regie: Christopher Nolan
    Cast: Jeremy Theobald, Alex Haw, Lucy Russell

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)

    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfilm Nights werden von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel unterstützt.

    mehr ...
  • Do.

    20.

    Jun

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    Das Nachkriegs-Japan liegt in Trümmern. Gewalt und Kriminalität sind an der Tagesordnung, der Schwarzmarkt blüht. Weder die amerikanischen Besatzer noch die japanische Polizei vermag für Recht und Ordnung zu sorgen – es sind die Yakuza, die die Straße fest im Griff haben. Um einen Freund zu rächen, ermordet der junge Kriegsheimkehrer Shozo Hirono einen Yakuza und kommt ins Gefängnis. Dort schließt er Blutsbrüderschaft mit einem Yakuza des Doi-Syndikats. Wieder auf freiem Fuß wird er Mitglied im Yamamori-Syndikat. Als es zum Streit zwischen den Doi und den Yamamori kommt, ist der Grundstein für den längsten und blutigsten Yakuza-Krieg Japans gelegt.

    Was „Der Pate“ für das New Hollywood ist, ist „Battles …“ für das japanische Yakuza-Kino: Ein cineastischer Meilenstein.

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY
    JP 1973 | 99 Min. | digital | OmdU | FSK ab 18

    Regie: Kinji Fukasaku
    Cast: Bunta Sugawara, Hiroki Matsukata, Kunie Tanaka u.a.

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)
    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfiln Nights werden unterstützt von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel

    mehr ...
  • Fr.

    21.

    Jun

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    Das Nachkriegs-Japan liegt in Trümmern. Gewalt und Kriminalität sind an der Tagesordnung, der Schwarzmarkt blüht. Weder die amerikanischen Besatzer noch die japanische Polizei vermag für Recht und Ordnung zu sorgen – es sind die Yakuza, die die Straße fest im Griff haben. Um einen Freund zu rächen, ermordet der junge Kriegsheimkehrer Shozo Hirono einen Yakuza und kommt ins Gefängnis. Dort schließt er Blutsbrüderschaft mit einem Yakuza des Doi-Syndikats. Wieder auf freiem Fuß wird er Mitglied im Yamamori-Syndikat. Als es zum Streit zwischen den Doi und den Yamamori kommt, ist der Grundstein für den längsten und blutigsten Yakuza-Krieg Japans gelegt.

    Was „Der Pate“ für das New Hollywood ist, ist „Battles …“ für das japanische Yakuza-Kino: Ein cineastischer Meilenstein.

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY
    JP 1973 | 99 Min. | digital | OmdU | FSK ab 18

    Regie: Kinji Fukasaku
    Cast: Bunta Sugawara, Hiroki Matsukata, Kunie Tanaka u.a.

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)
    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfiln Nights werden unterstützt von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel

    mehr ...
  • Sa.

    22.

    Jun

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    20:00 Uhr im Film-Shop Kassel

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY

    Das Nachkriegs-Japan liegt in Trümmern. Gewalt und Kriminalität sind an der Tagesordnung, der Schwarzmarkt blüht. Weder die amerikanischen Besatzer noch die japanische Polizei vermag für Recht und Ordnung zu sorgen – es sind die Yakuza, die die Straße fest im Griff haben. Um einen Freund zu rächen, ermordet der junge Kriegsheimkehrer Shozo Hirono einen Yakuza und kommt ins Gefängnis. Dort schließt er Blutsbrüderschaft mit einem Yakuza des Doi-Syndikats. Wieder auf freiem Fuß wird er Mitglied im Yamamori-Syndikat. Als es zum Streit zwischen den Doi und den Yamamori kommt, ist der Grundstein für den längsten und blutigsten Yakuza-Krieg Japans gelegt.

    Was „Der Pate“ für das New Hollywood ist, ist „Battles …“ für das japanische Yakuza-Kino: Ein cineastischer Meilenstein.

    BATTLES WITHOUT HONOR AND HUMANITY
    JP 1973 | 99 Min. | digital | OmdU | FSK ab 18

    Regie: Kinji Fukasaku
    Cast: Bunta Sugawara, Hiroki Matsukata, Kunie Tanaka u.a.

    Einzeltickets: 8,- Euro / 7,- Euro (ermäßigt)
    Donnerstag ist Kinotag: Alle Tickets nur 5,- Euro

    Randfiln Nights werden unterstützt von Hessenfilm und Medien und dem Kulturamt der Stadt Kassel

    mehr ...